Sonntag, 10. März 2019

Vorschau Final Four: A-Jugend kämpft um die Meisterschaft

Es ist der Saisonhöhepunkt der Bezirksliga der männlichen A-Jugend im Handballkreis Heilbronn-Franken am Sonntag, den 17.03.19. Auf diese Endrunde arbeiten die Wölfe seit dem 22. September des vergangenen Jahres hin. Aus den zehn Punktspielen konnte die Mannschaft starke 18 Punkte holen und sich so für das Halbfinale qualifizieren. Auswärts verließ der TV das Feld immer als Sieger, vom Krimisieg mit einem Tor Unterschied bis hin zum Kantersieg mit 27 Toren Differenz war auswärts alles mit dabei. Lediglich zuhause setzte es am 9. Spieltag gegen den Tabellenführer TSV Buchen eine bittere 22:29-Schlappe. Mit lediglich zwei Verlustpunkten zogen die Wölfe punktgleich mit Platz 1 als Zweitplatzierter ins Halbfinale ein. Dabei treffen die Jungs von Trainer Sören Birkert im Halbfinale auf den TSV Willsbach. Der Anpfiff zu dieser Partie erfolgt um 14:30 Uhr in der Kraichgauhalle. Vorher duellieren sich der TSV Buchen und die SG Schozach-Bottwartal um 13:30 Uhr um das andere Final-Ticket. Die beiden Verlierer spielen dann um 15:35 Uhr um den dritten Platz. Die Sieger der beiden Halbfinals kämpfen im großen Finale um die Bezirksliga-Krone. Anpfiff zum Finale ist um 16:35 Uhr. Ein richtiger Außenseiter ist nicht wirklich auszumachen und es wird wahrscheinlich jeder seine Chancen bekommen. Die Wölfe benötigen einen sehr guten Tag, um am Ende des Tages jubeln zu können. Doch welch schnellen und leidenschaftlichen Handball die Mannschaft spielen kann, hat sie mehrfach unter Beweis gestellt. Sollten die Wölfe zu ihrem besten Spiel finden, haben sie sicherlich die Möglichkeit am Sonntagabend ganz oben zu stehen. Egal wie es am Ende ausgeht, die Wölfe können stolz auf das Erreichen des Minimalziels sein.

Kommt am Sonntag in die Halle und unterstützt die Wölfe lautstark, damit wir am Ende alle zusammen feiern können.

Der Zeitplan am 17.03.19 im Überblick:

13:30 Uhr TSV Buchen vs. SG Schozach Bottwartal

14:30 Uhr TV Bad Rappenau vs. TSV Willsbach

15:35 Uhr Verlierer HF1 vs. Verlierer HF 2

16:35 Uhr Sieger HF1 vs. Sieger HF2

Hauptsponsoren

BraunBraun
VulpiusVulpius
KartbahnKartbahn
RathRath
SeizSeiz
FaulhammerFaulhammer
Heidt 1cHeidt 1c
Perfect Lack 1cPerfect Lack 1c

Premium Partner

MocosMocos
BraunBraun
KartbahnKartbahn
FaulhammerFaulhammer
FreppanFreppan
McDonaldsMcDonalds
RathRath
VulpiusVulpius

Team Partner

  • Linde
  • McDonalds
  • RST
  • Tonis
  • Sparkasse
  • AM Fahrzeugtechnik
  • Gailing
  • Kuenzel
  • Mediaprint
  • Rappenauer
  • Volksbank
  • Fentuer