Dienstag, 20. Januar 2015

Spieltag am Sonntag, 18.01.2015 in Heilbronn-Frankenbach

Auch am 4. Spieltag unserer Wölfchen hat sich gezeigt, dass die Mannschaft rund um Kapitän Yassime Boukiri noch weit entfernt von der Leistung des Vorjahres ist. Dies ist natürlich auch darauf zurück zu führen, dass die Leistungsträger der letzten Saison nun in der C-Jugend spielen. In den beiden Spielen gegen Mosbach und Nordheim war deutlich zu erkennen, dass die jetzt aufgestellte Mannschaft spielerisch noch nicht zueinander gefunden hat. Durch unkoordiniertes Spiel und zahlreiche Leichtsinnsfehler wurde es dem Gegner immer wieder leicht gemacht zum Abschluss zu kommen. Auch durch gut gelungene Aktionen und die dadurch resultierenden Torchancen gelang es unseren Wölfchen nicht ins Spiel zu kommen und somit den Anschluss zu finden. Neuzugang aus der E-Jugend Laurin Sefa wurde von Coach M.Lehmann am Kreis eingesetzt. Diese Aufgabe wurde von ihm erfreulich gut bewältigt, da Laurin normalerweise als Torhüter fungiert. Der nächste Speiltag findet am 25.01.2015 in Schwäbisch Hall statt.Natürlich freuen wir uns wieder über die Unterstützung der Eltern.

  • Aufstellung: Felix Auer ( Tor), Yassime Boukiri, Niklas Hartlieb, Maximilian Tönnies, Leon Huber, Rafael Fleck, Laurin Sefa, Florens Neu

Hauptsponsoren

Team Partner

© 2015 TV Bad Rappenau 1895 || Rappenauer Wölfe
Designed with by Franz Mediaprint