Sonntag, 08. Dezember 2019

D-Jugend Spieltag Verdient verloren

Der D-Jugend Spieltag in Heilbronn stand unter keinem glücklichen Stern. Wir hatten die Chance das Jahr mit dem dritten Platz zu beenden, leider wurde die Trainingsleistung bei beiden Spielen wiedergespiegelt. Und somit rutschte Bad Rappenau auf den sechsten Platz ab. Im ersten Spiel gegen die HSG Hohenlohe 2 konnte die erste Halbzeit ausgeglichen gestaltet werden. Es war ein sehr knappes Spiel bei dem die Tore im Wechsel fielen. Wir gingen sogar mit einer Führung in die Halbzeitpause. Die Analyse in der Halbzeit wurde von den Spielern nicht aufgenommen und wir gerieten somit schnell in einen 4 Tore Rückstand. Es fehlte an der Abwehrarbeit, welche von allen schwer vernachlässigt wurde. Das zweite Spiel gegen Weinsberg 2 sollte besser werden und wir besprachen vor dem Spiel das taktische Vorgehen. Doch auch dieses Mal wurden die Ansagen einfach nicht umgesetzt und die Abwehr vernachlässigt. Es häuften sich Abspiel Fehler und der letzte Siegeswille. Beim heutigen Spieltag zeigte sich leider dass manche Spieler einfach konzentrierter mitmachen sollten, damit das trainierte im Spiel umgesetzt werden kann. Beide Spiele hätte gewonnen werden können.
  • Begegnung: TV Bad Rappenau : HSG Hohenlohe 2 (15:19) / TV Bad Rappenau : TSV Weinsberg 2 (11:14)
  • Aufstellung: Eric Susemichel, Matti Schlesinger, Laurent Neu, Tim Fübrich, Maximilian Lakner, Jarne Schlesinger, Amy Wollny, Maurice Hänzka, Nils Kuder, Jaydon Cable, Linus Kranz

Hauptsponsoren

BraunBraun
VulpiusVulpius
KartbahnKartbahn
RathRath
SeizSeiz
FaulhammerFaulhammer
Heidt 1cHeidt 1c
Perfect Lack 1cPerfect Lack 1c

Premium Partner

Mocos
BraunBraun
KartbahnKartbahn
FaulhammerFaulhammer
FreppanFreppan
McDonaldsMcDonalds
RathRath
VulpiusVulpius

Team Partner

  • Linde
  • McDonalds
  • RST
  • Tonis
  • Sparkasse
  • AM Fahrzeugtechnik
  • Gailing
  • Kuenzel
  • Mediaprint
  • Rappenauer
  • Volksbank
  • Fentuer