Wölfchen als Einlaufkinder bei der Sport-Union Neckarsulm

 

 

Am Samstag, den 27.04.2024 ging es für die Wölfchen der F-Jugend nach Neckarsulm. Sie durften an diesem Abend als Einlaufkinder mit den Handball Bundesliga Frauen in Neckarsulm gegen den Buxtehuder SV dabei sein. Für die Damen in Neckarsulm ging es an diesem Abend um viel – ein Sieg wäre der Befreiungsschlag im Abstiegskampf! 

Die Aufregung und Ehrfurcht bei den Kids war doch ein wenig zu spüren, als wir in den Katakomben der Neckarsulmer Ballei auf den großen Auftritt warteten. Für die Kids war es sehr spannend mitzuerleben, was in den letzten Minuten vor dem Spiel so passiert und wie eine Mannschaft agiert. 

Dann endlich war es so weit und die Kids liefen bei großartiger Stimmung in der Ballei an der Hand der Damen ein. Anschließend machten es sich die Wölfchen auf ihren Plätzen gemütlich und verfolgten mit den begleitenden Eltern ein spannendes Spiel, in dem die Sport-Union Neckarsulm dank guter Abwehrleistung und starker Mentalität den Sieg davontrug und so endlich die Rote Laterne abgab. 

Für unsere Wölfchen war das ein großartiges Erlebnis. Wir danken der Sport-Union Neckarsulm, dass wir bei dem Spektakel dabei sein durften!